Veröffentlicht am 11. April 2015.
Christliches-Deutschland.de
Für die freie Meinungsäußerung, für das deutsche Volk. - - - III.b Versammlungen in anderen Städten.
Es gibt fast wöchentlich Veranstaltungen zur Durchsetzung der freien Meinungsäußerung in Deutschland.
Zur tabellarischen Übersicht der demnächst stattfindenden Versammlungen.
Die nächste Veranstaltung in Frankfurt am Main:
Montag, 18. Mai 2015, 19:30, Hauptwache
Zur tabellarischen Übersicht der demnächst stattfindenden Versammlungen.
Vorankündigung:
Zentralversammlung in Frankfurt am Main am 20. Juni 2015
https://www.facebook.com/events/1429307870704457/
"Die Zentralversammlung ist eine eigene Veranstaltung, sie hat einen anderen Veranstalter als die anderen hier weiter oben genannten Frankfurter Veranstaltungen."




I.a
Einsteigeseite.

I.b Denker und Dichter, Bücher und Filme.
II.a Der Gutmensch als solcher.
 
II.b Tiefere Ursachen.
 
II.c Abhilfe.
III. a.
Die Frankfurter
Versammlungen.

 
III.b
Andere Versammlungen
in Deutschland.

Sie sind hier.




IV.
Verschiedene Anlockseiten.



V.

Impressum.


Seit dem Herbst 2014 finden in vielen deutschen Städten Versammlungen für die Durchsetzung der Versammlungsfreiheit,
für das Gute, für unser Überleben statt. Zunächst hier unten nun eine Aufzählung der gastgebenden Städte mit einer kurzen Beschreibung.

 

Die tabellenmäßige Aufzählung der Veranstaltungsorte und -tage der nächsten öffentlichen Veranstaltungen, zu denen man als Teilnehmer hingehen kann, siehe http://Christliches-Deutschland.de/110-100.pdf

 

1. Frankfurt. FreieBuergerfuerDeutschland
Hier haben Linksextremismus und Deutschvolktodfeindschaft ihren Anfang und Ursprung, und hier werden sie auch ihr Ende finden.
Näheres zu Frankfurt siehe im Hauptinhaltsverzeichnis unter III.a

2. Hogesa Köln
 
Dies ist die Urmutter aller freiheitlichen Versammlungen in Deutschland in unserer Zeit.
Bis dahin wurde jede Versammlung, welche zum Ausdruck brachte: "Wir wollen Meinungsfreiheit, wir lehnen Völkermord am eigenen Volk durch Massenzustrom von Fremden ab" in Deutschland verhindert.

 
Sei es durch den Staat, welcher der betreffenden Partei nur eine Demonstration in einem Industriegebiet ohne Zuschauer "gestattete", sei es durch die Angst vor den Schläger- und Steinewerfergruppen aus dem Bereich Säufer und Kiffer, unterstützt von IG Metall, Gewerkschaft Verdi, sowie einem "breiten Bündnis" unter Einschluß der evangelischen und der katholischen Kirche.
Es ist ein Zusammenspiel zwischen Gegendemonstranten, die "nur" zusehen, aber durch ihre Masse den dazwischen versteckten Steinewerfern oder Eierwerfern oder Kartoffelwerfern Schutz vor Erkennung und Verhaftung bieten, und den Steinewerfern oder Eierwerfern oder Kartoffelwerfern selbst.

 
In Köln war es aber anders als sonst:
Am 26. Oktober 2014 trafen in Köln statt der erwarteten 1.000 Versammlungsteilnehmer vollkommen überraschend rund 5.000 Menschen ein, und gegen diese sehr große Gruppe hatten die Schlägertruppen, welche die Versammlung unterdrücken wollten oder sogar sollten, keine Erfolgsmöglichkeiten mehr.

 
Nachdem Deutschland also jahrzehntelang unter einer Angstglocke hinsichtlich der Versammlungsfreiheit lag, hat ganz plötzlich und unerwartet, wie ein frischer Wind, die Hogesa-Verammlung in Köln die ganze Angst hinweggefegt und Deutschland erwacht.
 
Entscheidend war die große Zahl, die vollkommen überraschend zustande kam, und daß unter den Teilnehmern auch 1.000 Hooligans dabei waren, die sich allein schon durch Aussehen und Körpersprache großen Respekt verschafften.
 
Auf diesem ersten großen, und zu seiner Zeit für jeden in Deutschland völlig überraschenden Erfolg in Köln bauen alle anderen freiheitlichen Versammlungen in Deutschland auf.
 
Quellen:
http://www.gemeinsamstark-ev.net/blog/
https://gesiwista.net/
http://de.wikipedia.org/wiki/Hooligans_gegen_Salafisten
Hinweis: Wikipedia ist nicht neutral, deren Behauptungen sind mit einer gewissen Vorsicht aufzunehmen.

3. Pegida Dresden.
 
Hogesa Köln hatte den Durchbruch für Deutschland geschafft. Hogesa wurde in der Folge schikaniert und konnte naturgemäß diesen ersten großen Erfolg nicht wiederholen, weil ja die Überraschung nur das erstemal wirken konnte. Wärend aber Hogesa die Aufmerksamkeit auf sich zog, entwickelt sich in Dresen etwas Neues.
Schon seit dem 20. Oktober 2014 fand in Dresden wöchentlich eine kleine Versammlung statt. Diese wuchs mit jeder Woche stark an und nach wenigen Wochen waren es zehntausend Teilnehmer. Pegida war, zunächst unbemerkt, in sehr kurzer Zeit sehr schnell gewachsen und hatte sich damit durchgesetzt. Pegida Dresden wurde zum Vorbild für viele weitere Gruppen in Deutschland und Europa.

 
https://www.facebook.com/pages/PEGIDA/790669100971515

4. Kagida Kassel. Zwischen 50 und 200 Teilnehmern. https://www.facebook.com/kagida2014

5. Würzburg. https://www.facebook.com/pegidafranken



6. Karlsruhe. Es sollen dort wohl 200 bis 300 Teilnehmer sein.

7. Braunschweig.

8. Berlin. Die Bärgida.

9. Magdeburg. Die Magida.

10. Hannover. Pegida Hannover.




11. München. Bagida.

12. Duisburg. Pegida NRW.
Demo Duisburg 30.03.2015 Pegida NRW9 - Rede Christina https://www.youtube.com/watch?v=6a9ws-I9Qrg

13. Schwerin. MVgida.

14. Oldenburg. Olgida.

15. Eisenhüttenstadt. BraMM





16. Hoyerswerda. Hoygida.

17. Leipzig. Legida.

18. Villingen-Schwennigen Sbh-Gida.

19.
Stuttgart.
Demo für alle.
Am 21. März 2015 mit 2.600 Teilnehmern.
Es geht um die Zwangsumerziehung unserer Kinder in den staatlichen Schulen.
http://www.pi-news.net/2015/03/grosser-bild-und-videobericht-von-der-6-demo-fuer-alle-am-21-maerz-in-stuttgart/

20.
Bautzen.

https://m.facebook.com/pages/Pegida-Bautzen/734739303306258







21. Düsseldorf.
https://www.facebook.com/pages/D%C3%BCgida/1537228399897592 #268 Tammy (14. Apr 2015 10:45) Man sollte die tapfere DÜGIDA um Melanie Dittmer & Co nicht vergessen, Woche für Woche sind die dort aktiv und wohl im Moment die einzige “NRW Pegida”…
Rede Christopher von Mengersen https://youtu.be/pufXZzfQWSc
Rede Ariane https://youtu.be/Zw4ZjKoerq4
Quelle: http://www.pi-news.net/2015/04/17-uhr-live-geert-wilders-bei-pegdida-dresden/#comments

22. Chemnitz. Pegida Chemnitz-Erzgebirge. https://www.facebook.com/CEGIDA




Impressum
für die Seite Christliches-Deutschland.de und die Unterseiten dazu.

 
Agriserve GmbH
Zum Schäferköppel 200
60437 Frankfurt

agriserve2000@yahoo.de
www.agriserve.de

Holz-, Getreide-, Biomasse-Heizungen
Entwicklung, Beratung, Herstellung
Geschäftsführer: Karlfried Cost